Baumkontrolle

Die Baumkontrolle ist eine Sichtkontrolle zur Wahrung der Verkehrssicherheit im Sinne der Verkehrssicherungspflicht.

Dabei erfolgt eine Untersuchung (ohne Technik) auf verkehrsgefährdende Baumschäden, um ein frühzeitiges Entgegenwirken zu gewährleisten.

Bei Erkennung einer Gefahr durch den Kontrolleur werden Baumpflegemaßnahmen eingeleitet, um diese Gefahren zu beseitigen.

Dazu gehören u. a.:

  • Entfernung von Totholz
  • Kronenkürzung
  • Kronensicherungssysteme
  • u. U. Fällung des Baumes, wenn andere Maßnahmen nicht sinnvoll bzw. nicht vertretbar sind
Support

Sie haben eine Frage?

Gern helfen wir Ihnen weiter!


Unser Team ist Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr telefonisch für Sie erreichbar. Oder senden Sie uns einfach eine E-Mail.

Telefon: 03691 2519-50
E-Mail: support@igv.de

TeamViewer