Historie

Die Firma IGV Ingenieurgesellschaft mbH mit Sitz in Eisenach wurde 1993 von den Diplomingenieuren Dirk Matzke, Karl-Heinz Brack und Klaus Hartung gegründet. Mehrjährige Erfahrungen aus der DV-Branche wurden in das neue Unternehmen eingebracht. Die IGV mbH beschäftigt derzeit fest angestellte Mitarbeiter am Standort Eisenach und in der Niederlassung Magdeburg.

Die Hauptschwerpunkte der Firmentätigkeit sind die Softwareentwicklung der Standardsoftware KommunalRegie und deren kundenspezifische Konfiguration. Die IGV übernimmt die Prozessberatung, Implementierung, Schulung, sowie den laufenden Support für das System.

IGV entwickelt das Workflow-Managementsystem KommunalRegie für öffentliche Verwaltungen mit dem Ziel, Verwaltungsabläufe flüssiger zu gestalten und eine verteilte Verarbeitung an ein und demselben Projekt zu ermöglichen.
Seit 1998 verfügt IGV über ein umfassendes Know-how auf dem Gebiet der Geoinformationssysteme. Seit dieser Zeit entwickelt IGV erfolgreich Workflow-Managementsysteme mit GEO-Bezug für die öffentliche Verwaltung mit den Schwerpunkten Planen, Bauen, Liegenschaften und Umwelt.
Um komplexe Lösungen mit hoher Sicherheit, Performance und Leistungsfähigkeit umsetzen zu können, setzt IGV auf moderne Datenbanktechnologien.

IGV arbeitet seit über 25 Jahren mit den verschiedensten Behörden zusammen, um die Produkte stets aktuell zu halten und die neuesten technischen und technologischen Anforderungen in die Softwarelösungen zu integrieren. 
Hierzu finden regelmäßig Anwendertreffen statt.
 

Support

Sie haben eine Frage?

Gern helfen wir Ihnen weiter!


Unser Team ist Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr telefonisch für Sie erreichbar. Oder senden Sie uns einfach eine E-Mail.

Telefon: 03691 2519-50
E-Mail: support@igv.de

TeamViewer