Neues

Schnittstelle zu Geomedia Professional fertiggestellt

Geomedia-Anwender können ab sofort im GIS markierte Flurstücke nach KommunalRegie übernehmen. Die Übernahme erfolgt in Echtzeit. Umgekehrt werden Status-Informationen zu Objekten auf Geomediadaten von KommunalRegie übergeben und werden sofort im GIS farblich oder mit Symbolen visualisiert.

Artikel herunterladen