Neues

Baustellen- und Ereignismanagement der Stadt Karlsruhe

Im vergangenen Monat ist KommunalRegie BEM in der Stadt Karlsruhe in den Echtbetrieb überführt worden. Beginnend mit den Eingabedaten, der Gebührenermittlung über die Fertigung von Dokumenten und Berichten, der Datenabgabe an SAP bis hin zur automatischen Visualisierung im Kartenwerk werden somit alle Geschäftsprozesse für Baustellen, Sondernutzungen, Veranstaltungen und Demonstrationen über die zentrale Softwarelösung abgewickelt.
Trotzdem die Arbeitsabläufe über verschiedendste Fachbereiche führen, ist es hierbei gelungen, die Steuerung der Geschäftsprozesse innerhalb der Software durch einen einzigen komplexen Workflow zu realisieren.

Artikel herunterladen